Agentur Xtrace

Mitarbeiterkontrolle

Rechtsgrundlagen

mitarbeiterkontrolle

Ausgangslage

Als präventive Maßnahme im Wege des “Pre-Employment-Screening” können wir diskret und effektiv Angaben, Vorleben und Umfeld potentieller und zukünftiger Mitarbeiter überprüften.

 

Vermuten Sie, dass aktuelle oder ehemalige MitarbeiterInnen gegen Firmeninteressen verstoßen und Ihr Unternehmen dadurch geschädigt oder geschädigt werden könnte, kann und darf ein Privatdetektiv entsprechende Ermittlungen anstellen, um diesen Schaden abzuwenden oder bei der Aufklärung zu helfen.

 

Der Auftraggeber muss einen begründeten Verdacht und ein berechtigtes Interesse an der Auftragsdurchführung und Informationsbeschaffung durch eine Detektei haben.

Präventivmaßnahmen

Begründete Verdachtslagen gegenüber aktuellen MitarbeiterInnen - Beweisbeschaffung für arbeitsgerichtliche oder strafrechtliche Verfahren

Aufklärung von folgenden Delikten des Strafrechts und Wirtschaftstrafrechts

Im Bereich der Compliance können wir für Unternehmen in mehreren Bereichen unterstützend tätig sein, um Bedrohungsszenarien präventiv abzuwehren, in dem u. a. die Loyalität und Integrität von Mitarbeitern überprüft wird. 

Wir haben mittlerweile große Erfahrung in der Kontrolle von ArbeitnehmerInnen betreffend der Einhaltung von Maßnahmen gegen Corona.